UNSERE LEISTUNGEN

KLASSISCHE LEISTUNGEN

  • PATENTE

    Patente stellen typischerweise den zentralen Kern einer Schutzrechtsstrategie dar. Patente verleihen Schutz für technische Innovationen – Produkte, Verfahren und Verwendungen. Patentanmeldungen können national, regional (z.B. als europäische Patentanmeldung) oder in Form einer internationalen PCT Patentanmeldung eingereicht werden. Wir analysieren mit unseren Mandanten jede Fallkonstellation im Detail, um die jeweils effektivste und kostengünstigste Anmeldestrategie zu ermitteln. Unser weltweites Netzwerk erfahrener Auslandskollegen sichert unseren Mandanten globalen Patentschutz. Wir besitzen besondere technische Expertise in der Erstellung von Patentanmeldungen in den Bereichen Computerhardware und -software, Elektronik, Nanotechnology, Materialwissenschaften, Halbleitertechnologien und -bauelemente, erneuerbare Energien, Digital Farming und Medizintechnik. Weiterhin unterstützen wir unsere Mandanten bei der Verteidigung und der Durchsetzung ihrer Patente, insbesondere in Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor dem Deutschen und dem Europäischen Patentamt sowie Verletzungs- und Nichtigkeitsverfahren vor deutschen Gerichten.

  • GEBRAUCHSMUSTER

    Gebrauchsmuster werden häufig auch als "kleine Patente" bezeichnet, da sie wie diese Schutz für technische Erfindungen verleihen, in vielen Rechtssystemen allerdings nicht für Verfahren. Andererseits handelt es sich bei Gebrauchsmustern jedoch um kostengünstige durchsetzbare IP-Rechte, die sowohl in Erteilungs- als auch in streitigen Verfahren erhebliche strategische Vorteile mit sich bringen können. Somit stellen Gebrauchsmuster einen wertvollen Bestandteil eines IP-Portfolios dar. Wir beraten unsere Mandanten, wie sie diese Schutzrechtsart vorteilhaft einsetzen können, und besitzen Erfahrung in der Ausarbeitung, Verteidigung und Durchsetzung von Gebrauchsmusteranmeldungen.

  • MARKEN

    Marken sind von grundlegender Bedeutung für das "Branding" von Unternehmen und Produkten. Verschiedene Markenstrategien – national oder international – können für ein erfolgreiches Marketing eingesetzt werden. Wir beraten unsere Mandanten im Hinblick auf Anmeldeoptionen sowie den Einsatz von Marken als "flankierende IP-Rechte". Eine langfristige Strategie für die Entwicklung eines starken Markenportfolios ist unverzichtbar für einen anhaltenden Marketingerfolg unserer Mandanten.

  • DESIGNS

    Designs schützen die äußere Erscheinung von Produkten. Charakteristische Merkmale können sich aus Konturen, Farben, der Gestalt, der Struktur und der Materialien des Produkts selbst oder seiner Verzierung ergeben. Eine Kombination aus Marken und Designs kann eine ausgezeichnete Paarung im Rahmen einer generellen IP-Strategie darstellen, wodurch eine Differenzierung von Produkten zusätzlich zu technischen Aspekten ermöglicht wird Wir besitzen Erfahrung in der Ausarbeitung nationaler und internationaler Designanameldungen.

ZUSATZLEISTUNGEN

  • IP Management

    Neben den "klassischen Leistungen" legen wir besonderen Wert darauf, unsere Mandanten umfassend und vorausschauend über Strategien zur Erlangung, Verteidigung und Durchsetzung von gewerblichen Schutzrechten zu beraten. Wir analysieren sorgfältig das IP-Vermögen unserer Mandanten, evaluieren und verwalten komplexe Patentportfolios und bemühen uns dabei fortwährend, mögliche Fallstricke zu erkennen und zu vermeiden. Im Einzelfall bieten wir dabei auch intensives "Troubleshooting". Darüberhinaus verfügen wir über Erfahrung im IP-Lifecycle Management, insbesondere im technischen Bereich, und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen an der Schnittstelle zwischen gewerblichem Rechtsschutz und Marketing.

  • GUTACHTEN

    Wir besitzen besondere Kompetenz in der Erstellung von Due Diligence- und "Landscape"-Analysen sowie von Freedom to operate-, Verletzungs- und Rechtsbeständigkeitsgutachten, um die strategische Position unserer Mandanten zu analysieren und zu stärken und deren innovativen Technologien eine freie Marktzulassung zu ebnen. In diesem Zusammenhang führen wir auch Recherchen zum Stand der Technik durch und bewerten die dabei gefundenen Dokumente.

  • ARBEITNEHMERERFINDUNGEN & VERTRÄGE

    Wir unterstützen unsere Mandanten außerdem in allen Fragen zu Arbeitnehmererfindungen, und beraten sie im Hinblick auf die Umsetzung des deutschen Arbeitnehmererfinderrechts. Wir entwickeln konkrete Vergütungsmodelle für Arbeitnehmererfinder und vermitteln bei Auseinandersetzungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern. Weiterhin vertreten wir unsere Mandanten bei der Gestaltung und Verhandlung von Verträgen im Zusammenhang mit gewerblichen Schutzrechten, einschließlich von Lizenzvereinbarungen, Kooperations- und Know-How-Verträgen, Abgrenzungsvereinbarungen und gerichtlichen Vergleichen.

  • QUINTESSENZ

    Wir bieten unseren Mandanten Rechtsberatung in zahlreichen Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes und haben dabei stets den Anspruch, deren hohen Erwartungen zu entsprechen oder diese noch zu übertreffen. Dabei vertreten wir unsere Mandanten in allen technischen Bereichen von Computer- und Ingenieurwissenschaften bis zu Automotive und Digital Farming. 

  • Kooperationen

    Im Marken- und Designrecht arbeiten wir mit der Rechtsanwaltskanzlei Klinger & Kollegen zusammen, die insbesondere in der Lage ist, auch komplexere Sachverhalte kompetent zu bearbeiten.