Unsere Philosophie

Das vorrangige Ziel unserer Kanzlei ist es, mit Professionalität, Integrität und Respekt für unsere Mandaten und die Gesellschaft hochwertige Beratungsleistungen im Bereich gewerblicher Schutzrechte (Intellectual Property, IP) zu bieten. Durch Schaffung einer kollegialen Arbeitsatmosphäre möchten wir unsere Mandanten möglichst effizient unterstützen. 

LifeTech IP // Spies & Behrndt Patentanwälte PartG mbB wurde 2016 von zwei erfahrenen Patentanwälten gegründet, die jeweils weltweit führende und mittelständische Unternehmen sowie Forschungsinstitute vertreten.

Ein grundlegendes Konzept unserer Kanzlei – basierend auf den Erfahrungen und der Praxis unserer Patentanwälte – ist es, zwischen verschiedenen technischen Bereichen Brücken zu bauen, und dabei auch vorrangig Technologiebereiche zwischen den klassischen vertikalen Industriesektoren zu adressieren. Diese Idee spiegelt sich auch im generischen Namen unserer Kanzlei wider. "LifeTech IP" steht in diesem Sinne für "Technologien für ein besseres Leben".

Neben "klassischen Leistungen" – wie etwa die Betreuung von Erteilungsverfahren für Patente, Marken und Designs – bieten wir auch Beratung in weiteren Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes, beispielsweise Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor dem EPA und DPMA, Unterstützung bei Streitfällen, die Erstellung von Freedom to operate- und Verletzungsgutachten, Due Dilligence-Analysen, Ausarbeitung von Lizenzvereinbarungen sowie IP-Portfoliomanagement.

Unsere Arbeitsatmosphäre basiert auf Respekt und Professionalität. Wir fördern nicht nur ein kooperatives Miteinander und das Streben nach gemeinsamen Zielen, insbesondere Respekt vor dem Einzelnen und Individualität innerhalb unseres Teams.

Unser steter Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Mandanten zu übertreffen. Erreichbarkeit und Kommunikationsfähigkeit sind zwei unserer Stärken. Wir scheuen aber auch keine zusätzlichen Mühen, um eine maßgeschneiderte, kreative und budgetorientierte Lösung für ein bestimmtes IP-Problem zu finden.

Die Philosophie der Kanzlei basiert auf dem Glauben daran, dass unsere Anwälte auch über den gewerblichen Rechtsschutz hinaus aktiv sein sollten. Dadurch entsteht eine Basis für eine effektive Kommunikation mit Mandanten, Erfindern und ausländischen Kollegen. Unser internationaler und breiter technischer Hintergrund ermöglichen es uns, neue Technologien schnell zu verstehen und in Form von IP-Rechten zu schützen. Wir bauen die Brücken von den Innovationen hin zu deren kommerzieller Verwertung – weltweit.

Wir sind überzeugt, dass kommende Innovationen durch ein Zusammenwirken etablierter Technologien verschiedener Gebiete gekennzeichnet sein werden. Kenntnisse in mehreren technologischen Disziplinen, Kommunikationsfähigkeit und die Kooperation von Experten werden erforderlich sein, um diese Aufgabe anzugehen und umfassenden Schutz für derartige, neu entstehende Technologien zu erwirken. Wir haben den Anspruch, unsere Mandanten bei dieser Herausforderung effektiv zu unterstützen.